Schlagwort-Archive: Tarifverhandlung Aviation

Tarifverhandlungen Aviation

Tarifverträge über die Lohn- und
Arbeitsbedingungen sind sicher!

Nächster Verhandlungstermin noch im Dezember 2020

Mit der Tarifkommission des Arbeitgeberverbandes Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) wurden nach neun monatiger Corona bedingter Unterbrechung die Tarifverhandlungen zum Manteltarifvertrag fortgeführt. Die Verhandlungen über die Zeitzuschläge werden im Rahmen der Verhandlungen fortgesetzt. Dabei gelang der ver.di Verhandlungskommission ein erster Erfolg, die nächste Tariferhöhungen zum 1.1.2021 wird gezahlt. Tarifverhandlungen Aviation weiterlesen

Verhandlungen werden am 12. November endlich fortgesetzt!

Luftsicherheit-Verkehrsflughäfen

Tarifverhandlungen werden am 12. November 2020 endlich fortgesetzt!

Die Corona-Pandemie hat seit März 2020 unser aller Leben nachhaltig verändert. Nicht nur, dass wir persönlich stärker von Maßnahmen zur Infektionsvermeidung bestimmt werden, auch die wirtschaftlichen Folgen auf unsere Branche sind täglich sichtbar. So hat die Zahl der täglichen Flüge und damit auch der Fluggäste deutlich abgenommen. All dies hat auch Auswirkungen auf unsere Tarifverhandlungen. Zwar haben wir kurz vor Ausbruch der Pandemie mit dem BDLS erste Verhandlungen zum Thema Zuschläge und Zulagen geführt, aber ab Mitte März 2020 standen dann alle Verhandlungszeichen auf Stillstand. Verhandlungen werden am 12. November endlich fortgesetzt! weiterlesen