Schlagwort-Archive: Klüh Security

Luftsicherheit: Streiks an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn!

Pressemitteilung:

Streiks an Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn zur Durchsetzung von höheren Löhnen für Sicherheits- und Servicekräfte!

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft in Nordrhein-Westfalen an den Verkehrsflughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn Beschäftigte im Luftsicherheitsbereich, die in der Fluggastkontrolle, in der Personen- und Warenkontrolle, der Frachtkontrolle und in Servicebereichen (Rollstuhlservice) tätig sind, am Donnerstag, dem 1. Februar 2024, zu ganztägigen Streiks auf. Luftsicherheit: Streiks an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn! weiterlesen

NRW-Sommerferienstart an den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf!

von Özay Tarim

Wieder zum Sommerferienstart in Nordrhein Westfalen herrscht bei den Sicherheitsunternehmen an den Flughäfen Personalmangel!

Die Personalprobleme bei den Sicherheitsunternehmen sind auch in diesem Jahr weiter vorhanden. Deshalb mussten erneut weitere Sicherheitsunternehmen für die Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf beauftragt werden. NRW-Sommerferienstart an den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf! weiterlesen

BDLS Mitgliedsunternehmen – Zahlung von Streikbruchprämien wegen hoher Streikbeteiligung!

von Özay Tarim

BDLS Mitgliedsunternehmen Klüh Security zahlt “Streikbruchprämien” wegen hoher Streikbeteiligung am Flughafen Düsseldorf!

300 € für das Sicherheitspersonal sowie 100 € für die Beschäftigten im Rollstuhlservice!

Die Tarifverhandlungen mit dem Arbeitgeberverband BDLS verliefen bisher zäh und sehr schleppend. Die Reaktion der Beschäftigten dagegen waren aber sehr eindeutig: In NRW bisher fünf Warnstreiktage innerhalb von wenigen Wochen! Es gibt aber immer noch kein Ergebnis.  Am 27./28. April 2023 werden die Tarifverhandlungen in Berlin fortgesetzt. BDLS Mitgliedsunternehmen – Zahlung von Streikbruchprämien wegen hoher Streikbeteiligung! weiterlesen

Eingruppierung bei Securitas durchgesetzt! Klüh und Kötter zögern noch!

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Securitas, Kötter-Airport und Klüh Security an den Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf

Tarifvertragliche Eingruppierung bei Securitas durchgesetzt! Klüh Security und Kötter-Airport zögern noch!

Mehr als ein Jahr nach Einführung des Entgelttarifvertrages sind Luftsicherheitskontrollkräfte (§§ 8 und 9 LuftSiG) an den NRW Flughäfen größtenteils immer noch nicht eingruppiert. Wir haben nunmehr zumindest gemeinsam mit dem Securitas-Betriebsrat die richtige Eingruppierung für die Beschäftigten am Flughafen Köln/Bonn durchgesetzt. Securitas musste seine bisherige Verzögerungstaktik aufgeben und hat genau einen Tag vor dem Arbeitsgerichtstermin gegen den Betriebsrat eine Rolle rückwärts gemacht. Eingruppierung bei Securitas durchgesetzt! Klüh und Kötter zögern noch! weiterlesen

Verdacht auf Missbrauch im Umgang mit Kurzarbeitergeld bei DSW!

von Özay Tarim

BDLS Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst (DSW) am Flughafen Düsseldorf

Unter der Flagge des Bundesinnenministerums sowie der Bundespolizei besteht bei DSW dringender Verdacht auf Missbrauch im Umgang mit Kurzarbeitergeld!

Kurzarbeit beschäftigt uns seit Beginn der Corona-Krise. Wir haben mit unseren Betriebsräten überall dort, wo tatsächlich Arbeitsausfall eingetreten ist, auch Betriebsvereinbarungen zur Kurzarbeit abgeschlossen. Mit diesen Betriebsvereinbarungen haben wir für die Beschäftigten in erster Linie Arbeitsplatzsicherheit und unter anderem durch Aufstockung des gesetzlichen Kurzarbeitergeldes finanzielle Absicherungen erreicht. Verdacht auf Missbrauch im Umgang mit Kurzarbeitergeld bei DSW! weiterlesen

Presseinformation zum Personalabbau bei Klüh Security

BDLS Mitglied Klüh Security Flughafen Düsseldorf

Personalabbau bei Klüh Security am Flughafen Düsseldorf. 61 Beschäftigte haben bereits ihren Arbeitsplatz verloren und 40 weitere Kolleginnen und Kollegen stehen auf der Kippe. Die Rheinische Post hat in seiner Online Ausgabe dazu berichtet.  https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-61-klueh-mitarbeiter-am-flughafen-verlieren-jobs_aid-52731009

Personalabbau bei Klüh Security am Flughafen Düsseldorf!

von Özay Tarim

BDLS Mitgliedsunternehmen Klüh Security

Personalabbau bei Klüh Security am Flughafen Düsseldorf!

Schluss mit sachgrundloser Befristung!

61 Beschäftigte haben ihre Arbeit verloren, weitere 40 Beschäftigte sind gefährdet!

Seit Einführung der Kurzarbeit im April 2020 haben bereits bis jetzt  61 Kolleginnen und Kollegen bei Klüh Security am Flughafen Düsseldorf ihre Arbeitsplätze verloren. Es handelt sich bei allen, um Beschäftigte mit einem befristeten Arbeitsverhältnis.  Personalabbau bei Klüh Security am Flughafen Düsseldorf! weiterlesen

Urlaubsentgelt von Klüh falsch berechnet

von Özay Tarim

BDLS Mitgliedsunternehmen Klüh Security am Flughafen

Tarifvertragliches Urlaubsentgelt von Klüh falsch berechnet!

Anfang Oktober 2019 haben wir unsere Mitglieder über mögliche falsche Berechnungen des tarifvertraglichen Urlaubszusatzentgelts informiert. Unsere intensiven Nachprüfungen haben tatsächlich ergeben, dass die Berechnungen von Klüh entscheidend von der tarifvertraglichen Regelung zum Urlaubsentgelt abweichen. Urlaubsentgelt von Klüh falsch berechnet weiterlesen

Beschäftigte müssen bei Klüh am Flughafen Düsseldorf eingruppiert werden

von Özay Tarim

Klüh Security Flughafen Düsseldorf

Entgelttarifvertrag Aviation

Sicherheits- und Servicekräfte müssen in die neuen Entgeltgruppen eingruppiert werden!

Seit Mai 2019 erhalten die Beschäftigten die Lohnerhöhungen nach dem neuen Entgelttarifvertrag für Sicherheits- und Servicekräfte an Verkehrsflughäfen. Bis zum 31.12.2018 war für das Klüh-Sicherheitspersonal nur eine Lohngruppe vorgesehen. Mit Einführung des neuen Bundesentgelttarifvertrages müssen die Sicherheitskräfte jetzt in zwei Lohngruppen (Entgeltgruppen EG II und EG III) eingruppiert werden. Hinzu kommen die Kolleginnen und Kollegen im Rollstuhlservice, für diese Tätigkeit ist die Entgeltgruppe IV vereinbart. Für den Arbeitgeber bedeutet das, dass alle Beschäftigten zwingend in die neuen Entgeltgruppen eingruppiert werden müssen. Beschäftigte müssen bei Klüh am Flughafen Düsseldorf eingruppiert werden weiterlesen