Schlagwort-Archive: Tarifvertrag Aviation

FraSec zahlt Lohn am Flughafen Köln/Bonn nicht pünktlich

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Fraport Security Service GmbH (FraSec)

FraSec zahlt Lohn für das Sicherheitspersonal am Flughafen Köln/Bonn nicht pünktlich und gerät in Zahlungsverzug!

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht ein BDLS-Mitgliedsunternehmen neue Konflikte produziert. Das hundertprozentige Tochterunternehmen der Fraport AG aus Frankfurt (FraSec) hat erneut gegen die manteltarifvertragliche Regelung zur Monatsentgeltzahlung verstoßen. FraSec zahlt Lohn am Flughafen Köln/Bonn nicht pünktlich weiterlesen

Kötter ignoriert Urteile und verweigert Ansprüche der Beschäftigten

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Kötter Aviation/Airport Security

Kötter ignoriert erneut Arbeitsgerichtsurteile und verweigert den Beschäftigten tarifvertragliche Ansprüche!

Das Sicherheitsunternehmen Kötter hat wohl weiterhin Schwierigkeiten Arbeitsgerichtsurteile zu verstehen bzw. zu akzeptieren und weigert sich richterliche Entscheidungen umzusetzen. Tarifvertragsansprüche werden erneut missachtet. Obwohl der Geschäftsführer Peter Lange immer wieder beteuert, dass Kötter sich selbstverständlich an Tarifverträge und Gesetze hält, stellen wir erneut fest, dass dies nicht der Wahrheit entspricht. Kötter ignoriert Urteile und verweigert Ansprüche der Beschäftigten weiterlesen

Fehlerhafte Jahressonderzahlung bei Klüh am Flughafen Düsseldorf

von Özay Tarim

Klüh Security Flughafen Düsseldorf

Fehlerhafte Jahressonderzahlung für den Abrechnungsmonat Mai 2019!

Die Lohntarifverhandlungen sind abgeschlossen. Seit dem 01. Mai 2019 gilt ein neuer Tarifvertrag mit unterschiedlichen Lohngruppen. Für die Sicherheitskräfte gemäß § 8 und § 9 LuftSiG bei Klüh Security gelten die Entgeltgruppen II und III. Die Servicekräfte sind in den Entgeltgruppen IV und V eingruppiert. Fehlerhafte Jahressonderzahlung bei Klüh am Flughafen Düsseldorf weiterlesen