Schlagwort-Archive: Piepenbrock/DSW

Agentur für Arbeit lehnt Kurzarbeitsantrag von DSW ab!

von Özay Tarim

*** Update *** Update *** Update *** Update ***


BDLS Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Flughafen Düsseldorf: Agentur für Arbeit lehnt Antrag zur Kurzarbeit von DSW ab!

Das Piepenbrock-Tochterunternehmen DSW hatte bekanntlich für die Monate Januar bis März 2022 erneut bei der Agentur für Arbeit in Düsselorf Kurzarbeit beantragt. DSW wollte nämlich zu Beginn dieses Jahres unbedingt – nach dem Ende der Kurzarbeit im Sommer 2021 – wieder bei der Fluggastkontrolle am Flughafen Düsseldorf Kurzarbeit einführen. Dazu wurde der Betriebsrat bedrängt –  schnell und kurzfristig – eine Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit für das erste Quartal 2022 abzuschließen.
Agentur für Arbeit lehnt Kurzarbeitsantrag von DSW ab! weiterlesen

Flughafen Düsseldorf: Personaldesaster bei DSW nimmt seinen Lauf!

von Özay Tarim

Personaldesaster bei DSW am Flughafen Düsseldorf! Bundesinnenministerium und Bundespolizei schauen weiter zu, wie DSW Fluggäste und Beschäftigte in Geiselhaft nimmt! 

Defizit von etwa 100 Luftsicherheitskräfte alleine am Freitag (01.04.2022) in der Fluggastkontrolle!

Die anhaltende Personalmisere bei DSW führt immer mehr zu einer massiven Arbeitsbelastung und gefährdet dazu erheblich die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen in der Fluggastkontrolle! Flughafen Düsseldorf: Personaldesaster bei DSW nimmt seinen Lauf! weiterlesen

Fluggastkontrolle: Bund sucht neue Sicherheitsfirma für DSW am Flughafen Düsseldorf!

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Auftraggeber der Fluggastkontrollen am Flughafen Düsseldorf sucht per Ausschreibung neue Sicherheitsfirma für Piepenbrock-Tochterunternehmen DSW!

Verfehlte Personalpolitik von DSW nimmt Fluggäste und Beschäftigte in Geiselhaft!

Paukenschlag am Flughafen Düsseldorf! Die Bundespolizei und das Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums (Auftraggeber für die Fluggastkontrollen) suchen mit zusätzlicher Ausschreibung weiteres Sicherheitsunternehmen für die Durchführung der hoheitlichen Luftsicherheitsaufgabe am Düsseldorfer Airport! Fluggastkontrolle: Bund sucht neue Sicherheitsfirma für DSW am Flughafen Düsseldorf! weiterlesen

Strafantrag gegen den Auftragnehmer des Staates am Flughafen Düsseldorf!

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Strafantrag von ver.di gegen den Auftragnehmer des Staates für Luftsicherheitsaufgaben!

 

DSW als Tochterunternehmen von Piepenbrock gibt am Flughafen Düsseldorf keine Ruhe. Unsere Antwort dazu: Strafantrag!
Strafantrag gegen den Auftragnehmer des Staates am Flughafen Düsseldorf! weiterlesen

DSW will unbedingt am Flughafen Düsseldorf Kurzarbeit einführen!

BDLS-Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Kurzarbeitsantrag für die Beschäftigten in der Fluggastkontrolle (§ 5 Luftsicherheitsgesetz) am Flughafen Düsseldorf!

Das Piepenbrock-Tochterunternehmen hat bekanntlich für die Beschäftigten in der Fluggastkontrolle erneut bei der Agentur für Arbeit für die Monate Januar bis März 2022 Kurzarbeit beantragt. DSW will unbedingt am Flughafen Düsseldorf Kurzarbeit einführen! weiterlesen

DSW macht im neuen Jahr dort weiter, wo sie im alten Jahr aufgehört hat!

von Özay Tarim

BDLS Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Piepenbrock-Tochterunternehmen DSW als Auftragnehmer des Staates für Luftsicherheitsaufgaben ungeeignet – Beschäftigte und Betriebsratsmitglieder werden immer wieder mit neuen Konflikten konfrontiert!

Antrag auf Kurzarbeit und gleichzeitig Personalneueinstellungen!

Das Betriebsklima hat sich am Flughafen Düsseldorf seit der Auftragsübernahme von DSW deutlich verschlechtert!

Das angeblich familienfreundliche Unternehmen aus Osnabrück will offenbar auch im neuen Jahr weiter die eigenen Beschäftigten verärgern. Direkt zu Beginn des Jahres hatte die Geschäftsführung dem Betriebsrat u. a. mit der Einigungsstelle gedroht, wenn kein einvernehmlicher Abschluss einer Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit zu Stande kommt. DSW macht im neuen Jahr dort weiter, wo sie im alten Jahr aufgehört hat! weiterlesen

DSW am Flughafen Düsseldorf: Ein Fass ohne Boden!

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Mahnwache gegen Piepenbrock-Tochterunternehmen DSW!

Auftragnehmer des Staates in der Luftsicherheit: Missbräuchlicher Umgang mit Subventionsleistungen –  Missachtung von Gesetzen, Tarifverträgen und Mitbestimmung – Umgehung von Arbeitsgerichtsurteilen – Tricksereien bei Kündigungen usw…!

Gemeint ist DSW – Verantwortlich für die Fluggastkontrollen im Auftrag des Staates!

Dieses Unternehmen gleicht einem Fass ohne Boden. Seit der Auftragsübernahme (Fluggastkontrollen) im Juni 2020 gibt es immer wieder Konflikte mit diesem Arbeitgeber. Als Auftragnehmer des Staates hat sich das Tochterunternehmen von Piepenbrock in diesem kurzen Zeitraum (knapp 20 Monate!) eine Verfehlung nach der anderen geleistet! Deshalb führen wir jetzt am Freitag erneut eine Mahnwache gegen DSW durch und werden solange weitermachen, bis die Missstände bei DSW beseitigt sind.
DSW am Flughafen Düsseldorf: Ein Fass ohne Boden! weiterlesen

Klatsche für DSW beim Landesarbeitsgericht Düsseldorf!

von Özay Tarim

BDLS- Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

DSW scheitert vor dem Landesarbeitsgericht Düsseldorf!

Trickserei von DSW am Flughafen Düsseldorf bei krankheitsbedingten Kündigungen aufgeflogen!

Auch krankheitsbedingte Kündigungen sind Massenentlassungen und damit anzeigepflichtig!

Wir hatten bereits im Januar 2021 berichtet, dass DSW am Flughafen Düsseldorf viele krankheitsbedingte Kündigungen ausgesprochen hatte. Die krankheitsbedingten Kündigungen wurden dabei scheibchenweise ausgesprochen, um auch das Kündigungsschutzgesetz sowie die Agentur für Arbeit (Massenentlassungsanzeige) systematisch zu umgehen. Das nennt man auch Taschenspieler-Tricksereien! Nun bekommt DSW dazu die Klatsche vom Landesarbeitsgericht Düsseldorf! Klatsche für DSW beim Landesarbeitsgericht Düsseldorf! weiterlesen

Sicherheitspersonal in der Fluggastkontrolle fühlt sich in das Jahr 2017 zurückversetzt!

von Özay Tarim

BDLS-Mitgliedsunternehmen Deutscher Schutz- und Wachdienst

Flughafen Düsseldorf: Sicherheitskräfte in der Fluggastkontrolle leiden erneut unter schlechten Arbeitsbedingungen sowie erheblichem Personalmangel – wie im Jahr 2017!

Mit “Bleib-Gesund-Prämien” und Fremdpersonaleinsatz sollen zu Herbstferienbeginn die Personallücken gestopft werden!

Die LuftsicherheitsassistentInnen am Flughafen Düsseldorf hatten die Hoffnung, dass durch den Auftragswechsel zum 01. Juni 2020 endlich die Arbeitsbedingungen in der Fluggastkontrolle besser werden. Die Bedingungen beim Vorgängerdienstleister Kötter Aviation hatten schon den Beschäftigten viele Jahre zuvor einiges abverlangt. Der Höhepunkt der desaströsen Arbeitsbedingungen waren die Chaos-Tage im Jahr 2017. Die Situation damals war geprägt von extremen Arbeitsbelastungen, die u. a. durch erheblichen Personalmangel verursacht waren. Die Folge: hoher Krankenstand! Diesen Missstand quittierten die Beschäftigten konsequenterweise mit Überlastungsanzeigen!
Sicherheitspersonal in der Fluggastkontrolle fühlt sich in das Jahr 2017 zurückversetzt! weiterlesen

Überlastungs- und Gefährdungsanzeige!

von Özay Tarim

Überlastungs- und Gefährdungsanzeige!

Schutzmaßnahme für Beschäftigte

Was ist eine Überlastungsanzeige?

Beschäftigte sind fast täglich wachsendem Leistungs- und Verantwortungsdruck ausgesetzt. So kann es zu Sach- oder Personenschäden durch die Beschäftigten kommen. Dies kann zu arbeits-, straf- und/oder zivilrechtlichen Konsequenzen führen. Es liegt im Interesse des Beschäftigten sich vor solchen Folgen zu schützen und zur eigenen Entlastung sowie zum Schutz der Kunden eine Überlastungsanzeige gegenüber dem Arbeitgeber zu erklären. Überlastungs- und Gefährdungsanzeige! weiterlesen